Astrid Feldmann
Am Damschenpfad 13
41542 Dormagen

Über michÖffnen / Schließen

Astrid Feldmann

Im April 1968 wurde ich in Köln geboren. Mit 17 begann ich die Ausbildung zur Zahnarzthelferin. Sechs Jahre später folgte dann die Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Fachhelferin am Karl-Häupl Institut in Düsseldorf. Ein wichtiger Fachbereich dieser Ausbildung war bereits die Ernährungslehre.

Anschließend arbeitete ich über viele Jahre in der zahnmedizinischen Prophylaxe.

Im Rahmen dieser Tätigkeit wuchs mein Interesse an der Ernährungslehre immer mehr, so dass ich mich entschloss 2010 bis 2011 eine Ausbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin an der Fachschule für Naturheilkunde alterna Medica in Düsseldorf zu machen. Innerhalb dieser Ausbildung lernte ich die Ernährungslehre nach den Fünf Elementen kennen, welche mich sofort überzeugte.

Daraufhin entschloss ich mich 2013 bis 2014 die Ausbildung zur Ernährungsberaterin nach der Fünf-Elemente-Lehre am Shen Men Institut in Düsseldorf anzuschließen.

Seit dem arbeite ich als ganzheitliche Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt, Ernährung nach den fünf Elementen.

Für wen ist die fünf Elemente Ernährung geeignet?Öffnen / Schließen

  • für alle die mit ihrer Ernährung eine gesunde Vorsorge betreiben möchten
  • für alle die ihre Abwehr stärken wollen
  • für alle die sich vor einer Therapeutischen-Behandlung oder bereits in einer Therapeutischen-Behandlung befinden
  • für Schwangere
  • für Kinder

Bei welchen Beschwerden kann die fünf Elemente Ernährung unterstützend wirken?Öffnen / Schließen

  • Verdauungsprobleme, Blähungen, Völlegefühl
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • häufige Erkältungskrankheiten
  • Sodbrennen
  • häufig kalte Hände und oder Füße
  • Süßgelüste
  • Ständige Abgeschlagenheit und Müdigkeit
  • Antriebslosigkeit
  • Gewichtsprobleme
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsmangel

Welche Gesundheitlichen Probleme können positiv beeinflusst werden?Öffnen / Schließen

  • Allergien
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Hauterkrankungen

Fünf Elemente ErnährungslehreÖffnen / Schließen

Die Ernährungslehre nach den fünf Elementen ist eine der Säulen der traditionellen chinesischen Medizin (tcm) und basiert auf deren über Jahrtausende entwickelten Regeln. Diese Regeln werden auf unsere heimischen Nahrungsmittel und Speisen angewendet. Es geht einmal nicht nur um die Menge der Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße oder Kalorien, sondern im Fokus steht die Bekömmlichkeit, das Temperaturverhalten auf den Körper und die Wirkrichtung der einzelnen Lebensmittel sowie deren Frische und Qualität. Es handelt sich um eine Ernährungsform mit ganzheitlicher Sichtweise.

Schon unsere Großmütter wussten um die Wirkung von Lebensmitteln, wie man sie durch Verwendung von Gewürzen und Kräutern zubereitet, damit unser Körper sie besser verwerten kann. Leider ist dieses Wissen mehr und mehr verloren gegangen.

In der fünf Elemente Ernährungslehre geht es darum für jeden einzelnen (denn wir sind alle Individuen) herauszufinden, welche Lebensmittel bekömmlich und weniger bekömmlich sind. Abhängig von der Konstitution und den Lebensumständen wird ein Lebensmittelplan zusammengestellt. Jeder Mensch hat andere Defizite, geschmackliche Vorlieben und Gewohnheiten, daher geht die fünf Elemente Ernährungslehre auf die Bedürfnisse jedes einzelnen ein. Was für den einen gut ist, kann für den anderen weniger gut sein.

Das Ziel ist, uns mit all dem zu versorgen was wir benötigen, damit kein Mangel entsteht oder bereits bestehende Mängel auszugleichen. Doch das schöne ist, es gibt keine Verbote! Es gibt nur Empfehlungen, bestimmte Lebensmittel zu bevorzugen oder einige für eine gewisse Zeit zu meiden.

Ist Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie gerne einen Termin.

Impressum  |  Datenschutz  |  Home

„Essen ist Leben, Nahrungsmittel sind Medizin.“

Chin. Sprichwort